Startseite
Unser Logo
Kongregation
Föderation
Wirkungsorte
Rückblick
Links
Kontakt

 

HEIMGANG VON SR. M. MARTHA BELL SSCJ

 

 

Es hat dem heiligsten Herzen Jesu gefallen, 
aus unserer Kongregation 
der Dienerinnen des heiligsten Herzens Jesu in Kühr – Niederfell (Deutschland)

unsere liebe Mitschwester 


Sr. M. Martha (Katharina) Bell  SSCJ

 

am Mittwoch, den 19. Juni 2013, um 22:15 Uhr,
im 82. Lebensjahr, in die ewige Heimat zu berufen,
nach dem sie über 58 Jahre
dem Herzen Jesu treu gedient hatte.

 

 

 

Sr. M. Martha ist am 03.05.1932 in Udler/Eifel Kreis Daun geboren. Sie ist wohl-behütet in einer christlichen Familie mit fünf Geschwistern in der schweren Kriegszeit aufgewachsen. Nach dem Schulabschluss arbeitete sie als Haus-angestellte im Krankenhaus Maria Hilf in Daun/Eifel.
1955 trat sie in unser Noviziat in Kelkheim ein. Ihre Erste Profess legte sie 1957 und die Ewige Profess am 21.07.1963 in Wien ab. Sr. M. Martha war in den verschiedenen Häusern bei Kindern, in der Krankenpflege und bei den Senioren tätig; in Kühr bei unseren Menschen mit Behinderung; weiters in Lorchhausen und Steinbach.
Seit 1999 lebte sie im Herz Jesu Haus in Kühr in der Seniorenabteilung.
Sr. M. Martha war die letzten Jahre sehr krank und litt auch an schwerer Diabetes.
Sie hat ihre Krankheit mit Geduld ertragen und hatte eine sehr gute Verbindung zu ihrer Familie, die sie auch sehr oft besuchte und den Kontakt zu ihr und der Gemeinschaft pflegte. Eine besondere mütterliche Beziehung hatte sie zu einer Bewohnerin unseres Hauses, Frau Petra Siebenborn.
Sr. M. Martha ist friedlich heimgegangen und sie wurde von den Mitarbeitern des Marienhauses liebevoll gepflegt und von den Mitschwestern in den letzten Stunden im Gebet und Dabeisein begleitet.


Wir danken Gott, dass er uns Sr. M. Martha
durch viele segensreiche Jahre geschenkt hat.
Wir bitten, der lieben Verstorbenen
beim heiligen Messopfer und im Gebet zu gedenken.

Das Begräbnis war am Montag, den 24. Juni 2013,
um 10:30 Auferstehungsgottesdienst in Kühr - Niederfell
und anschließend das Begräbnis am Friedhof.


Partezettel (in PDF-Format zum DOWNLOADEN)...>>