Startseite
Unser Logo
Kongregation
Föderation
Wirkungsorte
Rückblick
Links
Kontakt

 

HERZ JESU FEST 2011

Dienerinnen des heiligsten Herzens Jesu feierten ihr Hauptfest

am Freitag, 1. Juli 2011:

            um 10.00 Uhr     mit einer Festmesse in der Schwesternkapelle
                                   (P. Engelbert Jestl CSsR) – Predigtnotizen (in PDF-Format zum Downloaden)
und   um 18.00 Uhr     mit dem feierlichen Hochamt (P. Anton Krenn SDB),
                                   musikalisch gestaltet vom Herz Jesu Chor

 

sowie die Klosterkirche = Herz Jesu Kirche (1030 Wien, Landstr.-Hauptstr., Victor-Braun-Platz 1)
         feierte das Patroziniumsfest

 

 

 

am Sonntag, 3. Juli 2011:

            um 09.30 Uhr mit einem Festgottesdienst (P. Anton Krenn SDB),
                                   musikalisch gestaltet vom Don Bosco-Chor
                                   unter der Leitung von Prof. Lessky
         dabei wurde    das 50-jährige Priesterjubiläum von unserem Kirchenrektor
                                   P. Anton Krenn SDB
begangen.
         die Salesioner Don Boscos wurden vertreten durch:
                        - Provinzial P. Rudolf Osanger SDB,
                        - P. Petrus Obermüller SDB
                        - Pfarrer von Neuerdberg P. Franz Lebitsch SDB 
         Die Kinder unseres Klosterhortes,
         die als Ministranten P.Krenn schon Jahre lang begleiten,
         beteiligten sich an der Gestaltung vom Zwischengesang,
         um auch dem Jubilar auf diese Art und Weise
         für seinen Dienst in der Herz Jesu Gemeinde zu danken.
         Die Fotos lassen die schöne und fröhliche Atmosphäre
         dieses besonderen Tages erahnen.
         P. Krenn wurde auch von der Ordensleitung der Herz Jesu Schwestern gedankt
         für seinen treuen Dienst in der Herz Jesu Kirche und bei den Kindern,
         sowie teils im Herz Jesu Krankenhaus.
         Als Dank haben die Dienerinnen des heiligsten Herzens Jesu
         alle Festgäste zur einer kleinen Agape in der Hof eingeladen,
         wo man dem Jubilar persönlich gratulieren konnte.

           Ab 1. September 2011 tritt P.Anton Krenn SDB in den wohlverdienten Ruhestand.
         Möge Gott ihn weiterhin begleiten und segnen!